Regionales Picknick zum Earth Overshoot Day

Website

Am Samstag, den 05.08.2017 veranstaltete das Junge entwicklungspolitische Forum (Jep) ein regionales und saisonales Picknick auf dem Bremer Domshof, um auf den globalen Earth Overshoot Day aufmerksam zu machen.

Das Picknick wurde in Kooperation mit der Slow Food Youth, der Grünen Jugend und der BUND Jugend organisiert, der Naturkostkontor Bremen stellte Essensspenden bereit. Da unsere Gesellschaft bereits am zweiten August alle natürlichen Rohstoffe des Jahres aufgebraucht hat, machten die Jugendgruppen mit der Aktion auf das Thema nachhaltige Ernährung aufmerksam. Es kam zu vielen interessanten Gesprächen über das Thema mit Passant*innen und auch untereinader konnten sich die Gruppen vernetzten und über ihre Arbeit austauschen.

Bremen: Stadt der Menschenrechte 2018-Vortragsreihe
Montag, 22. Januar 2018, 18:30 Uhr
Film "The Human Flow"
Mittwoch, 24. Januar 2018, 18:00 Uhr
Methoden- Stammtisch Globales Lernen
Donnerstag, 15. Februar 2018, 17:00 Uhr

HP_A_Hesse_84x81"Das BeN ist für mich wichtig, weil wir dadurch wirksamer und professioneller Einfluss auf Themen wie öko- logische und soziale Beschaffung, Welthandel oder Klimawandel bei Politik, Kirche und der Öffentlichkeit nehmen können."

Angela Hesse (Brot für die Welt, Diakonisches Werk)