Kontaktinfo

Nord-Süd-Forum Bremerhaven e.V.
Kerstin Ulke
Lange Straße 131
27580
Bremen
0471-50 100 94
-
...

Selbstdarstellung

Das 1989 gegründetet Nord-Süd-Forum e.V. Bremerhaven ist ein Bündnis verschiedener Gruppen, Organisationen und interessierter einzelner Personen, die sich mit der Nord-Süd-Problematik, mit Menschenrechts- und Umweltfragen auseinandersetzen. Durch die Vernetzung werden Aktivitäten gebündelt und wirkungsvoller durchgeführt. Nord-Süd-Foren arbeiten in vielen Städten Europas, den Anstoß zu ihrer Bildung gab eine Initiative des Europarates im Jahre 1988.
Palästina - Wie der Krieg die Demokratie untergräbt
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19:00 Uhr
Methodenstammtisch zum Globalen Lernen
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 17:00 Uhr

HP_A_Hesse_84x81"Das BeN ist für mich wichtig, weil wir dadurch wirksamer und professioneller Einfluss auf Themen wie öko- logische und soziale Beschaffung, Welthandel oder Klimawandel bei Politik, Kirche und der Öffentlichkeit nehmen können."

Angela Hesse (Brot für die Welt, Diakonisches Werk)