Kontaktinfo

Norddeutsche Mission
Hannes Menke
Berckstraße 27
28359
Bremen
0421-4677038
-
...

Selbstdarstellung

Die Norddeutsche Mission ist ein internationales ökumenisches Partnerschafts- und Missionswerk mit 4 norddeutschen Mitgliedskirchen (Bremen, Lippe, Oldenburg und Reformierte Kirche) sowie der Evangelical Presbyterian Church, Ghana und der Eglise Evangélique Presbytérienne du Togo.
- In unterschiedlichen und schwierigen kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Verhältnissen stärkt sie die Kirchen die christliche Botschaft des Friedens und der Gerechtigkeit für alle Menschen zu verkünden,
- sie ermöglicht Begegnungen zwischen Menschen unterschiedlicher Kulturen (Workcamps, Seminare, Gemeindepartnerschaften, …) und
- sie unterstützt soziale und nachhaltige Entwicklungsprogramme der Kirchen in den Bereichen Erziehung, Frauen-, Kinder-, Jugendförderung, Gesundheit, Landwirtschaft, ….
Das Bremer Lüderitz Musuem
Sonntag, 27. August 2017, 15:00 Uhr
Tag des guten Lebens
Sonntag, 03. September 2017, 17:00 Uhr
Rückkehr in die Heimat - Übergabe menschlicher Überreste an eine Maori-Delegation aus Neuseeland
Donnerstag, 14. September 2017, 15:00 Uhr

HP_bernd_84x81"Unsere kritisch-konstruktive Lobbyarbeit zahlt sich aus: in der politischen Öffentlichkeit Bremens wird das BeN als die Stimme der entwicklungspolitischen Gruppen und Initiativen wahr genommen. Das zeigt sich insbesondere bei der vom BeN begleiteten Reform der öffentlichen Beschaffung nach sozialen und ökologischen Kriterien."

Bernd Möllers (1. Vorsitzende des BeN)