Kontaktinfo

Human & Environment e.V.
Dr. Barbara Chavez Ramirez
Worpsweder Str. 67
28215
Bremen
0421-3466122
-
...

Selbstdarstellung

Zu unserem Programm gehören Ausbildungs- und Beschäftigungsprojekte für benachteilgte Frauen und Jugendliche; Maßnahmen zur Verbesserung der wirtschaftlichen und gesundheitlichen Situation der Kleinbäuerinnen und -bauern; Aufklärungsprogramme zum verantwortungsbewussten Umgang mit der Umwelt und Nutzung regenerier-barer Energien; Unterstützung kranker und behinderter junger Menschen und Bemühungen zur Abschaffung der weiblichen Genitalverstümmelung. Im Bundesland Osun-State/Nigeria hat H & E in Kooperation mit der nigerianischen Partnerorganisation Human Relation & Environmental Protection Foundation ein Projekt zur Stärkung der ländlichen Bevölkerung begonnen. Die Bauern werden unterstützt bei der Gründung von Kooperativen und der Beantragung von Krediten, sie nehmen an Capacity Building Workshops teil und erhalten Hilfe bei der Verarbeitung und Vermarktung ihrer landwirtschaftlichen Produkte.
Das Bremer Lüderitz Musuem
Sonntag, 27. August 2017, 15:00 Uhr
Tag des guten Lebens
Sonntag, 03. September 2017, 17:00 Uhr
Rückkehr in die Heimat - Übergabe menschlicher Überreste an eine Maori-Delegation aus Neuseeland
Donnerstag, 14. September 2017, 15:00 Uhr

HP_Uwe_84x81„Eine lebenswerte Zukunft für die Mehrheit der Bevölkerung auf dieser Erde hängt nicht nur von der eigenständigen Entwicklung in den armen Ländern ab. Die Fähigkeit der industrialisierten und reichen Länder ist gefordert, ihren Lebensstil durch Rücksicht auch auf den fernen Nächsten sowie auf den schonenden Umgang mit Ressourcen und Umwelt für die Zukunft auszurichten. Für diese Umorientierung brauchen wir eine starke Lobby, die das Thema internationale Gerechtigkeit in der Öffentlichkeit und gegenüber der Politik wach hält, wir brauchen hierzu das Netz der Bremer entwicklungspolitischen Gruppen.“

Uwe Ihssen (Ökumenische Initiative)