Kalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Woche
"Beyond Water" - Open Space Forum von BORDA
Mittwoch, 13. September 2017, 19:00
Aufrufe : 166
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Contact Anmeldungen an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

BORDA (Bremen Overseas Research & Development Association) ist eine deutsche Nichtregierungsorganisation und wurde vor 40 Jahren im Bremer Übersee-Museum gegründet. Heute arbeiten 400 Mitarbeiter*innen in 20 Ländern für den Zugang zu Wasser und eine angemessene Sanitärversorgung. Zum Firmenjubiläum lädt BORDA zum Open Space Forum ein, um mit Vertreter*innen Bremer Institutionen sowie Expert*innen aus Kultur- und Umweltprojekten über die globale Verantwortung der Kommune Bremen, nachhaltige Stadtentwicklung und Handlungsmöglichkeiten in Bremen zu diskutieren.

Ort Übersee-Museum Bremen
Bremen: Stadt der Menschenrechte 2018-Vortragsreihe
Montag, 22. Januar 2018, 18:30 Uhr
Film "The Human Flow"
Mittwoch, 24. Januar 2018, 18:00 Uhr
Methoden- Stammtisch Globales Lernen
Donnerstag, 15. Februar 2018, 17:00 Uhr

HP_Uwe_84x81„Eine lebenswerte Zukunft für die Mehrheit der Bevölkerung auf dieser Erde hängt nicht nur von der eigenständigen Entwicklung in den armen Ländern ab. Die Fähigkeit der industrialisierten und reichen Länder ist gefordert, ihren Lebensstil durch Rücksicht auch auf den fernen Nächsten sowie auf den schonenden Umgang mit Ressourcen und Umwelt für die Zukunft auszurichten. Für diese Umorientierung brauchen wir eine starke Lobby, die das Thema internationale Gerechtigkeit in der Öffentlichkeit und gegenüber der Politik wach hält, wir brauchen hierzu das Netz der Bremer entwicklungspolitischen Gruppen.“

Uwe Ihssen (Ökumenische Initiative)