Faire Kaffeetafel

kaffeetafel_startseite

Am Samstag, den 18.06.2011, fand auf dem Bremer Marktplatz die faire Kaffeetafel statt. Über 200 Bürger/innen folgten dem Aufruf der Veranstalter, setzten sich an die Kaffeetafel und genossen dabei eine Tasse fair gehandelten Kaffe oder Tee.

Weiterlesen: Faire Kaffeetafel

Wie fair ist der Klimawandel?

BildKlimawandelUnter der Fragestellung "Wie fair ist der Klimawandel? Von Gewinnern, Verlierern und Gerechtigkeit" fand am 03. Dezember 2010 zum Thema Klimagerechtigkeit eine öffentliche Veranstaltung in Form eines Symposiums im Festsaal der Bremischen Bürgerschaft statt.

Weiterlesen: Wie fair ist der Klimawandel?

Veranstaltung: Eröffnung der FAIRnissage

bild_fairnissageDie Ausstellung „Bremens Botschafter/-innen des Fairen Handels“ zeigt Portraits von Menschen, die sich für den Fairen Handel einsetzen. Sie ist Teil der Bewerbung Bremens zur Hauptstadt des Fairen Handels 2011. 

Weiterlesen: Veranstaltung: Eröffnung der FAIRnissage

"Bremen trinkt fair!"- Faire Kaffeefahrt auf der Weser

Das_Schiff_02

In Jahr 2010 fand die bundesweite Faire Woche vom 13. – 27. September statt. Unter dem Motto "Fair schmeckt mir“ gab es auch in Bremen vielfältige Diskussions-, Informations- und Verkostungsaktionen zu erleben, deren Schwerpunkt auf Essen und Genießen liegt.

Weiterlesen: "Bremen trinkt fair!"- Faire Kaffeefahrt auf der Weser

Hauptstadt des Fairen Handels

bremenDie Stadt Bremen wurde in Marburg mit dem Titel „Hauptstadt des Fairen Handels" ausgezeichnet und konnte sich somit gegen über 62 Mitbewerber durchsetzen. Das Engagement der Kommune und vieler beteiligter Initiativen hat somit auch die Jury überzeugt.

Weiterlesen: Hauptstadt des Fairen Handels
Das Bremer Lüderitz Musuem
Sonntag, 27. August 2017, 15:00 Uhr
Tag des guten Lebens
Sonntag, 03. September 2017, 17:00 Uhr
Rückkehr in die Heimat - Übergabe menschlicher Überreste an eine Maori-Delegation aus Neuseeland
Donnerstag, 14. September 2017, 15:00 Uhr

HP_Gertraud_84x81"Ein starkes BeN ist nötig zur Vernetzung und Unterstützung der vielfältigen entwicklungspolitischen NROs im Lande Bremen."

Getraud Gauer-Süß (Geschäftsführerin biz)