Die UN-Millenniumsziele

un_tore_112x95Mit der UN-Millenniumskampange "No excuse 2015" haben sich alle 192 UN-Mitgliedsstaaten sowie Vertreter der Weltbank, der OECD (Organisation für wirtschaftliche

Weiterlesen: Die UN-Millenniumsziele

Unterrichtsangebot: Millennium-Entwicklungsziele

Unterrichtsangebot

Das Unterrichtsangebot "Bremen und die Welt – Acht Ziele verändern die Welt?" des Bremer Informationszentrums für Menschenrechte und Entwicklung (biz) hat zum Ziel, Schüler/innen in die Thematik der Millennium-Entwicklungsziele heranzuführen, in dem Fallbeispiele, allgemeine Daten und Fakten zu den Themenfelder Armut, Frieden und Umwelt vermittelt werden.

Weiterlesen: Unterrichtsangebot: Millennium-Entwicklungsziele

Aktionsfelder für die UN-Millenniumsziele in Bremen

Beitrag_Broschre_skaliertVor über zehn Jahren wurden die acht Millenniumsziele von den Vereinten Nationen beschlossen. Was aber haben solche globalen Ziele mit uns hier in Bremen zu tun und können wir vor Ort etwas beitragen? Speziell für diese Fragen wurde eine Broschüre erstellt, welche Antworten und  praktische Anregungen zum Handeln bietet.

Weiterlesen: Aktionsfelder für die UN-Millenniumsziele in Bremen
"Zur Zeit der Deutschen" - Drei Jahrzehnte Kolonialherrschaft in der Südsee
Dienstag, 12. Dezember 2017, 19:00 Uhr
Palästina - Wie der Krieg die Demokratie untergräbt
Mittwoch, 13. Dezember 2017, 19:00 Uhr
Methodenstammtisch zum Globalen Lernen
Donnerstag, 14. Dezember 2017, 17:00 Uhr

HP_Nina_R_84x81"Das BeN ist wichtig, weil es die Koordination unter entwick- lungspolitischen Gruppen im Lande Bremen vereinfacht und fachkundige Unterstützung in etlichen Projekten anbietet."

Nina Redmann (ehemalige BeN-Praktikantin)