Kalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Woche
Afrikanissimo - Bremer Persönlichkeiten stellen ihr Lieblingsbuch aus/über Afrika vor
Donnerstag, 14. September 2017, 19:00
Aufrufe : 865
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

In der Kunsthalle sprechen Bremer über ihre Lieblingsbücher von Afrikaner*innen oder über den afrikanischen Kontinent. Mit dabei sind Arie Hartog (Direktor des Gerhard-Marcks-Hauses), Virginie Kamche (Vorsitzende des Afrika-Netzwerks Bremen), Annelie Keil (Gesundheitswissenschaftlerin) und Erik Roßbander (Schauspieler, Shakespeare Company).

Ort Kunsthalle Bremen, Am Wall 207, 28195 Bremen
Der Eintritt ist frei

hp_mathiessen"Wir haben nur eine Erde. Wir müssen dafür sorgen, dass diese Erde für alle Menschen lebenswert ist. Dazu gehören Klimaschutz vor Ort und global, sowie die Zusammenarbeit mit den Menschen aller Regionen. Das BeN leistet einen wichtigen Beitrag zur Koordination und Unterstützung der Arbeit in Bremen und Bremerhaven."

Prof. Dr. Günter Matthiesen  (Nord-Süd-Forum Bremerhaven)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen