Kalender

Vorheriger Monat Vorheriger Tag Nächster Tag Nächster Monat
Nach Woche
Lesung: Vier fürs Klima - Wie unsere Familie versucht CO2-neutral zu leben
Mittwoch, 14. März 2018, 19:00
Aufrufe : 128
von Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wo beginnt klimaneutrales Leben und wo hört es auf?
Ist der eingelagerte Bioapfel klimafreundlicher als der Apfel aus Chile? Schwein oder Rind? Bahn oder Fernbus?

Diesen und weiteren Fragen stellte sich die vierköpfige Familie Pinzler/Wessel. Sie hielt ihren Selbstversuch in einem Buch fest. An diesem Abend berichtet sie von ihren Erfahrungen und Schwierigkeiten des klimaneutralen Lebens und wie man diese meistern kann. Mit Diskussion!

Referent*innen: Petra Pinzler und Günther Wessel

Veranstalter:BUND im Rahmen der Klimawerkstatt Findorff, biz

Ort Übersee-Museum, Bahnhofsplatz 13
Radtour zu Orten des Guten Lebens
Samstag, 23. Juni 2018, 11:00 Uhr
Workshop „Gender, Angst und Verantwortung“
Samstag, 30. Juni 2018, 11:00 Uhr
Prävention von und Umgang mit sexualisierter Gewalt im Projektkontext
Montag, 02. Juli 2018, 11:00 Uhr

uli_test_HP"Das BeN ist wichtig, weil alle engagierten Nichtregierungs- organisationen und Initiativen eine gemeinsame Vertretung im Lande Bremen brauchen."

Ulrike Hiller (SPD, Staatsrätin und Bevollmächtigte beim Bund und für Europa)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen