Im BeN arbeiten wir durch vielfältige Bildungs- und Öffentlichkeitsarbeit in Bremen darauf hin, globale Probleme aufzuzeigen und nach entsprechenden Lösungen zu suchen. Im Bereich Wirtschaft und Menschenrechte suchen wir zum 01. Januar 2023 Verstärkung für unser Team....

100.000 EUR hatte die Bürgerschaft der Freien Hansestadt Bremen für die internationale Entwicklungs- zusammenarbeit im Haushalt 2020 zur Verfügung gestellt. Aufgestockt durch 20.000 EUR des Referats 32 für Internationale Kooperationen und Entwicklungszusammen- arbeit der Senatskanzlei wurden diese Gelder als ‘Corona-Soforthilfe’ direkt in Ländern des Globalen Südens...

9. Fachkonferenz für sozial verantwortliche IT-Beschaffung Die diesjährige Fachkonferenz für nachhaltige IT-Beschaffung findet am 21. und 22. Oktober als hybride Veranstaltung statt. Organisiert wird sie von FairLötet e.V. und dem Bremer entwicklungspolitischen Netzwerk e.V. in Kooperation mit der Servicestelle Kommunen in der Einen Welt (SKEW). Sie können an...

Termin: 6. Oktober, 14:00-17:30 Uhr Die Folgen des Klimawandels werden immer sichtbarer. Menschen in den Ländern des Globalen Südens leiden darunter am stärksten, haben jedoch am wenigsten zur Verursachung der Klimakrise beigetragen. Hinzu kommt, dass die meisten Länder im Globalen Süden nicht über die Ressourcen für...

Auch im Jahr 2018 war das Jep sehr aktiv und konnte viel auf die Beine stellen: von einer Info-Aktion für fairen Kakao, über die Teilnahme am WeltWeitWissen Kongress, einer Unterschriftenaktion gegen das Bienensterben, der Besuch einer Solawi sowie ein gemeinsames Wochenende in Barnstorf konnte vieles...

Im Rahmen des Eine Welt-Promotor*innenprogramms „Bremen entwickeln für Eine Welt“ werden für den Zyklus vom 01. Januar 2022 bis 31. Dezember 2024 drei Trägervereine aus Bremen für Fachpromotor*innen-Stellen und ein Trägerverein aus Bremerhaven für eine Regionalpromotor*instelle in der entwicklungspolitischen Inlandsarbeit gesucht.  Es werden Trägervereine für folgende...

Wichtiger denn je: Engagement für nachhaltige Entwicklung stärken! Zusammen mit fünfzehn anderen Landesnetzwerken hat das BeN den Appell des agl (Arbeitsgemeinschaft der Eine Welt-Landesnetzwerke in Deutschland e.V.) an politische Entscheidungsträger*innen in Bund, Länder und Kommunen unterzeichnet.  In (Post-) Corona-Zeiten müssen die Bewältigung der Klimakrise und global...